Geschichten nach Themen

Ein Zugang zu den Geschichten ist nach (teilweise) fachübergreifenden Themen möglich. Einige Geschichten sind dabei mehreren Themen zugeordnet, andere nur einem. Zu einigen Themen gibt es schon jetzt mehrere Geschichten, zu einigen aber auch (bisher) nur eine. Andere Zugangsmöglichkeiten zu den Geschichten sind die darin enthaltenen NoS-Aspekte oder die Unterrichtsfächer.

Die fächerübergreifenden Themen sind

Atome mit einer Geschichte zur Frage der Massenerhaltung bei chemischen Umwandlungen, zum experimentellen Nachweis der künstlichen Radioaktivität und mit Geschichten zur Atomvorstellung.

Elektrizität mit einer Geschichte rund um die Lichtenbergschen Figuren.

Energie mit Geschichten zu Joules Beitrag zu der Formulierung des Prinzips des Energieerhaltung, zur frühen Idee der Nutzung von Sonnenenergie und zu Benjamin Thompson und seiner Arbeit, die Wärme als Bewegung kleiner Teilchen interpretiert.

Ernährung mit Geschichten zu Beri-Beri, zu Skorbut, zur Bedeutung der Atmung und zu einer frühen Version der Nahrungsergänzungsmittel

Metamorphose mit der Geschichte von Sibylla Maria Merian.

Periodisches System mit einer Geschichte zu Mendeleev und seiner Suche nach der Ordnung der Elemente.

Radioaktivität mit einer Geschichte über Marie Curies Nachweis neuer, radioaktiver Elemente wie Polonium und Radium und einer Geschichte über Ihre Tochter Irène Joliot Curie, die mit ihrem Mann die künstliche Radioaktivität demonstrierte.

Vakuum mit einer Geschichte zu den Arbeiten und Ideen von Guericke.