Geschichten nach Unterrichtsfächern

 

Die Themen der Geschichten lassen sich den naturwissenschaftlichen Unterrichtsfächern Biologie, Chemie und Physik zuordnen, wobei sich einige auch im Bereich zwischen zwei Disziplinen bewegen. Sie erlauben damit, einzelne Themen vertieft zu behandeln und den geschichtlichen Hintergrund oder/und Nature-of-Science Aspekte in den Vordergrund zu rücken und einen ganz anderen Zugang auszuwählen und dafür fundiertes Material zu nutzen.

Im Bereich Biologie findet sich eine Geschichte zur Metamorphose und u.a. Geschichten zur Ernährung und zur Entdeckung und Erforschung von Mangelkrankheiten.

Im Bereich Chemie gibt es u.a. eine Geschichte zum Periodensystem der Elemente, zur Entdeckung der Massenerhaltung bei chemischen Umwandlungen und zur Entwicklung des chemischen Atomkonzeptes.

Im Bereich Physik geht es unter anderem um NICHTS, also die Idee des Vakuums, um die Demonstration der künstlichen Radioaktivität oder um die Entwicklung und Nutzung des Energiekonzeptes.